Abt-Sportsline mit neuer Golf-Reihe

Der Tuningspezialist Abt Sportsline hat für die Golfgeneration wieder einmal ein wunderschönes Bodykit entworfen. Die flache Frontspoilerlippe macht das Aussehen des Sportwagens noch attraktiver, er wirkt damit noch sportlicher. Auch äußerlich kann der Wagen noch einmal kräftig punkten, die Seitenansicht wird durch dezente Seitenleisten optisch hervorgehoben. Ebenfalls wurde das Heck mit Hilfe von Heckflügeln verschönert. Read more about Abt-Sportsline mit neuer Golf-Reihe[…]

Der 5er von BMW mit Racelook von JMS

Die Tuner von JMS haben wieder einmal neue Vorschläge in die Tat umgesetzt. Die neusten Ideen verwirklichen sie gerade wieder am 5er BMW. Alle Modelle dieser Reihe können nun in den Genuss von neuen Tuningteilen gelangen. JMS bietet den Besitzern einen neuen Frontspoiler an. Dieser kann ohne große Schwierigkeiten an die normale Frontpartie gebaut werden. Read more about Der 5er von BMW mit Racelook von JMS[…]

Spaßfaktor erhöht: neues Fahrwerk für den Fiat 500

Das kleinste Mitglied der Fiat Familie, der neue Cinqucento, hat sich in kurzer Zeit als Herzensbrecher etabliert. Diese Begeisterung wird sich mit dem neuen KW-Fahrwerk sicherlich noch steigern, denn es verpasst dem Kleinwagen ein Fahrverhalten, das schon fast an ein Go-Kart denken lässt. Das Gewindefahrwerk mit dem Namen „inox-line“, ist aus Edelstahl gefertigt und erlaubt Read more about Spaßfaktor erhöht: neues Fahrwerk für den Fiat 500[…]

Neu im Club: der Audi TT „Edition R“

Das erklärte Ziel bei der Entwicklung der „Edition R“ war, in den Club der 300er aufgenommen zu werden. Den Tunern von B&B gelang dies in meisterlicher Art und Weise. Zunächst haben sie einen speziell entworfenen Turbolader in den 3,2 Liter V6 Motor montiert, und den Turbo mit Kühlung für die Ladeluft versorgt. Auch die Ansaugwege Read more about Neu im Club: der Audi TT „Edition R“[…]

Mehr geht immer: H&R stylt den BMW 1er

Das neue 1er Coupe von BMW ist schon serienmäßig sportlich unterwegs. Jetzt verpasst H&R dem 135i Coupe zusätzlich zu seinen ohnehin schon aufregenden 306 PS ein neues Fahrwerk und Federsätze, die den Fahrer in den vollen Genuss der Leistungspotenz kommen lassen. Schon durch das Gewindefahrwerk, das sich individuell einstellen lässt, verringert den Abstand zum Boden Read more about Mehr geht immer: H&R stylt den BMW 1er[…]